Starke Schwankungen bei freiem Plattenplatz

  • Wie berichtet, hatte ich ja vor 8 Tagen den Mac Mini (Late 2012, i7, 16GB Ram) auf Mojave ge-üpdatet. Dabei wurde mein Eigenbau Fusion-Drive (1,25TB) ohne meckern auf APFS umgestellt. Ich hatte vor und nach der Installation ca. 300GB frei.


    Heute wecke ich also den Rechner auf und wundere mich über mannigfaltig vorhandene Warnmeldungen, die Platte sei voll. Abfragen per Cmd & i ergaben Werte zwischen 0 Bytes frei und wenigen GB frei. Nachdem Leeren des Mülleimers waren 10GB frei, ich hab alle Programme beendet und wollte erst mal neustarten. Das war jedoch nur gewaltsam möglich, da sich nicht mal mehr ein Terminalfenster öffnen lies und der normale Reboot Vorgang irgendwann mit schwarzen Bildschirm und spinning wheel of death stehen blieb.


    Nach dem Neustart waren dann plötzlich wieder ca. 290GB frei, die Anzeige schwankte etwas bis sie sich jetzt auf 313GB freien Plattenplatz eingependelt hat. Das entspricht so ungefähr dem, was ich erwartet hatte. Was mich wundert sind diese Schwankungen. das hab ich bei macOS so noch nie gesehen. Dass der Mac den Plattenplatz selbst managed (so mit Auslagern auf iCloud und so Scherze) hab ich nicht aktiviert.


    Hat jemand bereits Erfahrungen mit APFS und (selbstgebauten) Fusion Drives?

    Das System hat in den letzten 2 Tagen 3 Snapshots angelegt, wie mir 'tmutil listlocalsnapshots /' verrät. Ich dachte automatische Snapshots macht masOS nur vor Betriebssystemupdates?

  • Ich hatte so etwas an meinem Apple MacBook Air unter High Sierra und SSD. Da schwankte auch immer alles. Nach dem ausschalten der Verschlüsselung hat sich das bei mir behoben. Das kam mit der Deduplizierung und meinem TimeMachine irgendwie nicht zurecht. UNter Mojave trat das nicht mehr auf.

    Vielleicht ist das etwas, Verschlüsselung deaktivieren/aktivieren, was das bei dir ggf behebt. So als Tipp. Sonst fällt mir nix zu ein.

Mac mit und werde Teil des macES-Forums.

Hallo. Gefällt Dir das macES-Forum und du möchtest mitmachen? Dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto im macES-Forum, dann registriere dich bitte. Nach der Freischaltung kannst Du dann das Forum uneingeschränkt benutzen.